Drucken

Das Heimatmuseum Schloss Brenz ist ein aktives Museum im Bereich der Sonderausstellungen. Jährlich werden ein bis zwei Sonderausstellungen durchgeführt. Diese können zu den regulären Öffnungszeiten des Heimatmuseums ohne zusätzliches Eintrittsgeld besichtigt werden.

15. Mai - 25. September 2022: "Toleranz in Comics & Graphic Novels"

ausstellung gramic webDie Ausstellung „Toleranz in Comics & Graphic Novels“ stellt das Werk von über 40 Comic-Zeichnern aus aller Welt vor. Jede Tafel ist einem Künstler gewidmet — und zeigt eine komplette Geschichte oder den Auszug aus einer längeren Graphic-Novel.

Zu sehen sind die Werke von renommierten Künstlern wie David Füleki, Simon Schwartz, Birgit Weyhe oder Isabell Ristow. Aber auch junge Nachwuchszeichner haben sich mit dem Thema Toleranz auseinandergesetzt.

Die Wanderausstellung wurde konzipiert aus Anlass der Lutherdekade. An dem internationalen Comic-Wettbewerb des Evangelischen Presseverbands für Bayern beteiligten sich mehr als 120 Zeichnerinnen und Zeichner. Die Ausstellung wurde auf dem Comicfestival München und dem Comicsalon Erlangen präsentiert.

Schauen Sie rein!